Verbundsicherheitsglas-VSG-mit EVA-Laminierfolie

Die Serienproduktion von Verbundsicherheitsglas (VSG) mit EVA-Laminierfolien hat am 01.01.2017 in der Glasbiegerei Pfaltz begonnen. Insbesondere werden zylindrisch gebogene Verbundsicherheitsgläser hergestellt. Entsprechend unserer Firmenphilosophie stellen wir Einzelscheiben und Kleinserien für den Laden-u. Innenausbau her.  Wir verarbeiten ausschließlich EVA-Folien (evguard) des Herstellers Folienwerk Wolfen und beziehen dieses Material über das Unternehmen Qdel (Niederlande).

beispiel eva laminierfolieBeispielprodukt

Technische Daten:

  • Scheibengrößen: max. 2.000 x 1.000 
  • Stichhöhe: max. 500 mm
  • Glasdickenverarbeitung: 2 – 8 mm
  • VSG-Dicken: 5 – 18 mm
  • Foliendicken: 0,38; 0,76; 1,14 mm
  • Folienarten: transparent, milchig weiß, farbig

Vorteile Verbundsicherheitsglas mit EVA-Folie (evguard):

  • EVA-Folie für Verbundsicherheitsglas zertifiziert
  • Hohe Transparenz der Verbundgläser
  • Gute Adhäsion zu Glas und einer Vielzahl anderer Materialien
  • Nicht hygroskopisch im Vergleich zur PVB-Folie
  • Neigt nicht zur Delaminierung
  • Geeignet für Außenanwendungen und in Innenfeuchtbereichen
  • Mehrscheibenlaminierungen möglich

Anlagen

Technische Datenblatt
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
Nachweis (Prüfbericht-Temperatur, Feuchte, Bestrahlung nach ISO 12543-4)

DeutschEnglish (UK)Russian

Schnellkontakt:

++49 - (0)35208 - 341746


Wir für Sie:

  1. Gebogene Scheiben
  2. Glasbearbeitungen
  3. Glasverklebungen
  4. Glasbau
  5. Antikflachglas
  6. Sichtgläser

    Forschung und Entwicklung 2016 web

 

... wir liefern auch nach
Australien.
Mehr Informationen
finden Sie hier >>

aus1



Ladenbau Projekte

swatch vitrine

Erfahren Sie mehr >>